AEFMA Finanzmarkt-Seminar

 

Der AEFMA bietet eine kompakte, günstige, umfassende und praxisorientierte Vorbereitung auf die Finanzmarktzertifikat-Prüfung an.

Zweck

Die Grundausbildung angehender Devisen- und Geldmarkthändler ist ein zentraler Bestandteil im Ausbildungskonzept von AEFMA Deutschland e.V. sowie des ACI Österreich und Schweiz.
 
Mit dem AEFMA FINANZMARKTZERTIFIKAT Basisseminar bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit:
  1. sich praxisrelevantes Fachwissen im Finanzmarkt (Produkte und Steuerung von Marktpreisrisiken - Zins, Währung- und Liquiditätsrisiken) anzueignen.
  2. sich ein grenzüberschreitendes Beziehungsnetzwerk aufzubauen
  3. den FX Global Code kennen und anwenden zu lernen

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Einsteiger und Interessierte, die im Finanzmarktumfeld tätig sind und bereits über erste Grundkenntnisse verfügen bzw. eine Auffrischung suchen.
 

Inhalt

Der Kurs besteht aus den Hauptbausteinen:

  • Finanzmathematik
  • Geldpolitik
  • Geldmärkte
  • Rentenmärkte
  • Devisenmärkte
  • Optionen
  • Risikomanagement
  • Regulatorik
  • Abwicklung
  • Verhaltenskodex

Kosten

Die Basisseminare kosten jeweils EUR 2.200,- für AEFMA-Mitglieder und EUR 2.500,- für (AEFMA) Nichtmitglieder
 

Termine in 2018

04.06. - 08.06.2018 in Taufkirchen bei München (D)

15.10. - 19.10.2018 in Hintersee bei Salzburg (A)

 

Anmeldung

Anfragen und Anmeldeformular unter dialog@stefansillmann.com

Anmeldung per Fax unter +49 8847 69 89 67 oder an dialog@stefansillmann.com 

Nach Erhalt der Anmeldebestätigung/Rechnung im Namen des jeweiligen Verbandes erfolgt die Überweisung des Seminarbetrages auf das angegebene Konto.

Nach Zahlungseingang ist die Anmeldung verbindlich, es werden alle Vorbereitungsunterlagen an die Teilnehmer verschickt.

Jeder Teilnehmer erhält seine persönlichen Seminarunterlagen bei Seminarbeginn vor Ort.

 

Prüfungen

Prüfungssprache: Deutsch

Prüfungsgebühr: EUR 300,00

Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben

 

Hier können Sie sich die Broschüre zur Basisausbildung herunterladen:

« zum Seitenanfang